Viele Texte - wenig Abwechslung

Dozent_in:
Susanne Vogel
Standort:
Universität Potsdam
Koordinator_in:
Till Heyer-Stuffer
Datum:
14.05.2018, 15.05.2018
Zeit:
1. Tag: 10:00-17:00/ 2. Tag: 10:00-13:00 Uhr
Themenbereich:
Lehren und Lernen (12 AE)
Min. Teilnehmer_innen
8 Pers.
Max. Teilnehmer_innen
15 Pers.
14 freie Plätze
Zur Einschreibung

Workshop Beschreibung


Konkret wird es darum gehen:

  • wie aktive Mitarbeit von Studierenden in textbasierten Seminaren gefördert werden kann
  • Übergänge zu gestalten - Moderation von Diskussionen
  • welche Rahmenbedingungen die Qualität von Referaten erhöhen
  • Transfer in die eigene Lehrveranstaltung


Dieser 1 1/2tägige Workshop findet am 14.05.2017 ganztägig (10:00-17:00 Uhr) und am 15.05.2017 von 10:00-13:00 Uhr statt.


Workshop Ziele


Die Lehrenden:

  • können Studierenden gezielte Hilfestellungen bei der Vorbereitung und Durchführung von Referaten geben
  • kennen Strategien und Methoden zur lernwirksamen Gestaltung von textbasierten Seminaren
  • haben alternative Ansätze zu referatsbasierten Seminaren reflektiert

Dozent_in


Profilbild Susanne Vogel
Susanne Vogel

Germanistin/Historikerin M.A., Zusatzstudium Erwachsenenpädagogik/Weiterbildung, Supervisorin (DGSV), Systemische Beraterin (SG), Fortbildungsschwerpunkte: Beratung, Methodik, Didaktik, Kommunikation, Kompetenzfeststellung. Lehrtätigkeit an verschiedenen Hochschulen.
vogel@beraten-bilden-forschen.de

Druckansicht