Zertifikatsprogramm

"Hochschullehre Brandenburg"

Das Netzwerk Studienqualität Brandenburg (sqb) bietet für alle Lehrenden der Hochschulen im Land Brandenburg eine modular angelegte und lehrprozessbegleitende Weiterbildung mit Zertifikatsabschluss an. Dieser Abschluss entspricht den bundesweiten Qualitätsstandards hochschuldidaktischer Zertifikatsprogramme nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (www.dghd.de).

Das Zertifikat "Hochschullehre Brandenburg" stellt einen bundesweit anerkannten pädagogischen Qualifikationsnachweis über hochschuldidaktische Kompetenzen dar, welche die Lehrenden im Rahmen Ihrer Teilnahme an den drei Modulen des Zertifikatsprogrammes „Hochschullehre Brandenburg“ erwerben.

Mehr erfahren über ...


Weitere Informationen zum Zertifikatsprogramm

Wenn Sie bereits Workshops zu hochschuldidaktischen Themen besucht haben, können diese für das Zertifikatsprogramm "Hochschullehre Brandenburg" entsprechend der Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) zur Anerkennung von Leistungen in der hochschuldidaktischen Weiterbildung anerkannt werden. Dafür sind ein Antrag und die Vorlage entsprechender Nachweise erforderlich.

Ihre Fragen zum Zertifikatsprogramm oder Anträge auf Anerkennung bereits absolvierter Weiterbildungsleistungen richten Sie bitte per Email an: zertifikat@faszination-lehre.de.