Dozent_innen

Profilbild Kristine Baldauf-Bergmann
Dr. Kristine Baldauf-Bergmann

Nähere Informationen zur Person finden Sie unter:

https://www.faszination-lehre.de/info/werdegang-publikationen/dr-phil-kristine-baldauf-bergmann/



Profilbild Max Barros
Max Barros

Profilbild Elke Bohnaker
Dr. Elke Bohnaker

promoviert in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Dipl. Kommunikationswirtin (FH), Freiberufliche Trainerin, Beraterin. Themen: Kommunikation (Rhetorik, Verhandlung), Interkulturelle Kompetenz, Zeit- und Stressmanagement, interne und externe Unternehmenskommunikation, Fit im Kopf. Mehrjährige Tätigkeit als Marketingleitung; langjährige Tätigkeit als Lehrbeauftragte an Universitäten, in sozialen/öffentlichen Einrichtungen und in der Wirtschaft.


Profilbild Sabine Brendel
Dr. Sabine Brendel

Diplom-Pädagogin seit über 15 Jahren in der Hochschuldidaktik in Deutschland und der Schweiz tätig. Entwickelte in diesem Rahmen hochschuldidaktische Programme (einschließlich Zertifikats- und Professoren-/Professorinnen-Programme), baute landesweite hochschuldidaktische Netzwerke auf und vernetzte sich national und international. Wissenschaftliche Weiterbildungen für Hochschul- und Schreibdidaktik sowie für Prozessarbeit (Coaching & Prozessmoderation), Herausgeberin der Reihe „Kompetent lehren" des UTB/Budrich-Verlags (seit 2011).

www.sabine-brendel.de


Profilbild Lena Eckert
Dr. Lena Eckert

promovierte Genderwissenschaftlerin, derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt gender*bildet an der Martin-Luther-Universität Halle. Jahrelange Forschungs- und Lehrerfahrung an verschiedenen Hochschulen. Seit 2010 Trainerin für Gender und Diversity in der Hochschuldidaktik; zertifizierte Schreibberaterin seit 2016. Autorin und Herausgeberin gender- und medienwissenschaftlicher sowie hochschuldidaktischer Publikationen, z.B. Akademische Fachkulturen als Ordnung der Geschlechter (Budrich, 2016) oder Schöner Lehren - gegendert und gequeert (Schüren 2016).


Profilbild Anne Hamker
Dr. Anne Hamker

Professional trainer and lecturer in higher education at various universities and research institutions with a strong research and teaching background in the humanities as well as in natural sciences (biology/neuroscience).

Doctoral degree in Art History; Postdoc at Caltech, USA (Humanities and Biology); Research Fellow at HWK - Institute for Advanced Study (Neurosciences and Cognitive Sciences); Lecturer at IUB/Jacobs University Bremen, Danube University Krems; Scientific Advisor for the AoN (Association of Neuroesthetics); Research Assistant at the TU Chemnitz.

https://www.weiterbildung-wissenschaft.de

Profilbild Ulrike Hanke
PD Dr. Ulrike Hanke

Dr. Ulrike Hanke ist Erziehungswissenschaftlerin und freiberufliche Dozentin in den Bereichen Hochschuldidaktik und Bibliotheksdidaktik. Sie leitet seit vielen Jahren hochschuldidaktische Weiterbildungen, berät Lehrende und Hochschulen in diesem Bereich. Sie betreibt außerdem das Portal www.hochschuldidaktik-online.de und ist Anbieterin verschiedener Selbstlernkurse zur Hochschuldidaktik, sowie Autorin hochschuldidaktischer Publikationen.

www.hochschuldidaktik-online.de

Profilbild Anja Hauser
Anja Hauser

Nähere Informationen zur Person finden Sie unter:

https://www.faszination-lehre.de/info/werdegang-publikationen/anja-hauser/



Profilbild Marc Heinitz
Marc Heinitz

Studium in Dublin, Saarbrücken und Berlin. Seit 2003 Berater und wissenschaftlicher Mitarbeiter in den Bereichen E-Learning, CMS, Open Access/OER und Digitale Archive. Zusätzliche Erfahrungen als Projektleiter in der Verbandsarbeit umfassen die Themen Online-Beratung, Wissensmanagement sowie Social Intranet. Schwerpunkte in der Lehre sind: Online-Lehren und Lernen, Präsentations- und Vortragstechniken, EFL, wissenschaftliches Arbeiten sowie Essay Writing. Zertifizierter PRINCE2 und SCRUM Projektmanager, Online-Berater sowie ausgebildeter Trainer.


Profilbild Christiane Henkel
Dr. Christiane Henkel

Dr. Christiane Henkel, promovierte Erziehungswissenschaftlerin, ausgebildete Schreibdidaktikerin, systemische Coach und Focusing-Beraterin. Jahrelange Berufserfahrung als Lehrende, Hochschuldidaktikerin und Mitarbeiterin im Schreiblabor der Universität Bielefeld und als freiberufliche Trainerin.


Profilbild Elke Heublein
Elke Heublein

M.A. (Pädgogik, Psychologie, Interkulturelle Kommunikation). Ihre Schwerpunkte sind Interkulturalität in Lehre und Beratung, Führen von und Zusammenarbeit in heterogenen Teams und die Vor-, Nachbereitung und Begleitung von Auslandsaufenthalten. Außerdem moderiert sie Workshops und Großgruppenveranstaltungen und führt methodisch-didaktische Schulungen (Train-The-Trainer) durch.


Profilbild Birgit Hilliger
Dr. Birgit Hilliger

Erwachsenen- und Sozialpädagogin, Supervisorin (DGSv), Bildungs- und Organisationsberaterin, Erfahrungen in der Lehre, Evaluation und Projektentwicklung als Verwaltungsprofessorin und wiss. Mitarbeiterin an der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Universität Potsdam.


Profilbild Gottfried Hoffmann
Gottfried Hoffmann
Studium Schulmusik, Phonetik und Musiktheorie. Freiberuflicher Trainer, Berater und Autor. Themen: Kommunikation (Präsentation, Selbstpräsentation, Verfeinerung der Selbst- und Fremdwahrnehmung), Wechselbeziehung Persönlichkeitsentwicklung-Körpersprache-Stimmqualität, funktionales Sprech- und Stimmtraining. Viele Jahre Leitung einer musikpädagogischen Institution, langjährige Tätigkeit als Lehrbeauftragter an Universitäten, in sozialen/öffentlichen Einrichtungen und in der Wirtschaft.

Profilbild Henriette  Jankow
Henriette Jankow

Nähere Informationen zur Person finden Sie unter: 

https://www.faszination-lehre.de/info/werdegang-publikationen/henriette-jankow/



Profilbild Petra Jordan
Petra Jordan

M. A., langjährige Erfahrungen in der universitären Erwachsenenbildung, Leiterin der Prüfungsausschüsse an der Fakultät I der TU Berlin.


Profilbild Anne Cornelia Kenneweg
Dr. Anne Cornelia Kenneweg

(Agentur für Lehrkultur), promovierte Slavistin und Master of Higher Education, ist freiberufliche hochschuldidaktische Trainerin und Beraterin. Arbeitsschwerpunkte: hochschuldidaktische Grundlagen, Beraten und Begleiten, Fachkulturen und fachbezogene Hochschuldidaktik, sowie forschendes Lernen und forschungsorientierte Lehre.
www.kenneweg-konzepte.de


Profilbild Monika Klinkhammer
Dr. Monika Klinkhammer

Dipl. Pädagogin, Dipl. Supervisorin, Erziehungs- und Sozialwissenschaftlerin, zertifizierte Gestalttherapeutin (DVG, ECP). Supervisorin (DGSv, DVG), Coach, Lehrcoach und Trainerin in freier Praxis; Angebote für Wissenschaftler/innen und Hochschullehrer/innen u. a. zu Konfliktmanagement, Karriereplanung, Work-Life-Balance, Zeitmanagement).

www.MonikaKlinkhammer.de

Coach im Rahmen des PROF(i)-RETREAT-Programm seit Beginn 2014


Profilbild Jochen Krieger
Prof. Dr. Jochen Krieger

Prof. Dr. Jochen Krieger, hat an der Universität Dortmund Maschinenbau studiert und 2001 auf dem Gebiet der Montagesysteme promoviert. Nach 12 Jahren in verschiedensten leitenden Funktionen in der Automobilzulieferindustrie lehrt er heute an der Hochschule Aschaffenburg im Studiengang International Technical Sales. Hier kommen seine E-Learning Kurse, eingebettet in Blended Learning und Flipped Classroom Konzepte, täglich zum Einsatz. Er ist zudem als Trainer für die Erstellung von E-Learning Kursen und Lernvideos an verschiedenen Hochschuldidaktischen Zentren sowie in der freien Wirtschaft tätig.


Profilbild Sascha Löffler
Sascha Löffler

Jurist (erstes Staatsexamen mit einem Schwerpunkt im öffentlichen Verwaltungsrecht); z.Zt. Doktorand an der Universität Bielefeld. Seit 2017 in der Hochschuldidaktik der Universität Bielefeld mit dem Schwerpunkt der Förderung literaler Kompetenzen von Studierenden und schreibintensiver Lehre tätig.


Profilbild Susanne Lummerding
Dr. habil. Susanne Lummerding

Dr. habil. Susanne Lummerding, Promovierte Kunsthistorikerin und Romanistin, habilitierte Kunst- und Medienwissenschaftlerin, zertifizierte Coach und Supervisorin (ÖAGG, ÖVS), sowie systemische Organisationsberaterin (SVZ Berlin). Mitgestalterin von Weiterbildungs- und Karriereförderungsprogrammen für Führungskräfte an internationalen Hochschulen zu den Bereichen Lehre/Forschung, Organisationskulturen, Qualifizierungsprozesse, Berufungsverfahren, Gender_Diversity, Konflikt- und Machtdynamiken. Beraterin in freier Praxis und Beratung und Begleitung von Wissenschaftler*innen, Führungskräften und Hochschullehrenden zu Gestaltung von Leitungsaufgaben, Veränderungsprozessen, Bewerbungs-/Berufungsprozessen, Diversität und Antidiskriminierung, Kooperation, Kritikkompetenz, Kommunikation, Life-Scopes-Balance.

Aktuelle Fachpublikation: Lummerding, Susanne (2020): Habitusreflexion | Kritikkompetenz | Lehrkompetenz | Umgang mit Vielfalt. In: Anette Hammerschmidt, Neela Enke (Hg.): Forschen, Lehren, Führen (UTB), München: UVK-Verlag, 78-81, 132-135, 138-142 und 225-228. (https://www.utb-shop.de/forschen-lehren-fuhren-11075.html)

www.lummerding.at

Coach im Rahmen des PROF(i)-RETREAT- Programmes seit Beginn 2014 


Profilbild Lorraine Mannion
Lorraine Mannion

beeidigte Dolmetscherin/Übersetzerin. Lehrt seit mehreren Jahren an Hochschulen, Instituten und Medienagenturen.

www.lorrainemannion.de


Profilbild Christine  Marfels
Christine Marfels

Diplom-Psychologin und Organisationsberaterin, war wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Wirtschafts- und Sozialpsychologie der FU Berlin sowie leitende Personalentwicklerin in einer großen Behörde. Ist seit vielen Jahren als Trainerin, Coach und Projektentwicklerin im Bereich der überfachlichen Kompetenzen in Wirtschaft, Verwaltung und Hochschule tätig.


Profilbild Silke Martin
Dr. Silke Martin

promovierte Film- und Medienwissenschaftlerin, jahrelange Forschungs- und Lehrerfahrung an verschiedenen Hochschulen, derzeit Postdoc-Fellow im Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft der Universität Erfurt, zertifizierte Schreibberaterin und Systemische Coach, Trainerin für Hochschuldidaktik und Diversity, verschiedene Publikations- und Lehrpreise, u.a. BMBF-Lehrpreis für besonders kreative und wirksame Lehre 2014 oder Best Publication Gender Award 2016, Autorin und Herausgeberin medienwissenschaftlicher und hochschuldidaktischer Publikationen, z.B. FilmBildung (Schüren, 2014) oder Schöner Lehren - gegendert und gequeert (Schüren 2016).


Profilbild Christoph Püttgen
Christoph Püttgen

Profilbild Sylvia Ruschin
Dr. Sylvia Ruschin

Soziologin, Erziehungswissenschaftlerin und systemtischer Coach, verantwortet den Arbeitsbereich Hochschuldidaktik an der Hochschule Niederrhein. Hochschuldidaktische Schwerpunkte: Kompetenzorientierung in Lehren, Lernen und Prüfen, Verknüpfung von individueller Lehrentwicklung mit Formaten strukturierter Curriculumentwicklung sowie die Beforschung der eigenen Lehre (Scholarship of Teaching and Learning). Seit 2017 Fellow in der Community of Practice des Netzwerks Lehre hoch n.


Profilbild Katharina Marlene Schick-Witte
Katharina Marlene Schick-Witte

M.A., studierte von 2008 bis 2013 in Deutschland, Frankreich und Luxemburg Literatur-, Kultur- sowie Theaterwissenschaften. Arbeitserfahrungen sammelte sie in der freien Theaterszene, bei Theaterfestivals und an diversen Stadttheatern - zuletzt als theaterpädagogische Assistentin sowie künstlerische Ko-Projekt-Leitung am Schauspiel Leipzig. Des Weiteren arbeitet sie im Sozialwesen (Beratung/ Coaching/ Bewerbungstraining von Arbeitssuchenden), unterrichtet als Deutschlehrerin an einer Berufsfachschule und lehrt als Dozentin und Trainerin in der Hochschuldidaktik an diversen Universitäten (Seminare/ Workshops). Im Frühsommer 2016 wird sie ihre Weiterbildung zur Organisationsberaterin mit Zertifikat an der Universität Jena abschließen.


Profilbild Heike Schröder
Heike Schröder

M.Sc., 1. Staatsexamen, Erwerb der hochschuldidaktischen Zertifikate: „Berliner Zertifikat für Hochschullehre" und „eKompetenz für Hochschullehrende" (Schwerpunkt: Erstellung von E-Tests in Moodle); Dozentin in der Hochschullehre und für E-Learning in der Hochschuldidaktik


Profilbild Dominik Schuh
Dominik Schuh

Dominik Schuh beendete sein Studium der Geschichte und der deutschen Philologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz 2011 mit dem 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien. Von Oktober 2011 bis Dezember 2012 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsschwerpunkt „Historische Kulturwissenschaften" der Universität Mainz und begann zeitgleich ein Promotionsvorhaben zu Laikalen Männlichkeiten im späten Mittelalter.

Seit Januar 2013 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt „Akademische Integrität" an der Universitätsbibliothek Mainz, dort beschäftigt er sich mit der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Prävention, Kontrolle und Sanktionierung akademischen Fehlverhaltens.

Seit Oktober 2018 arbeitet er zudem als Referent des Vizepräsidenten für Studium und Lehre an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören: Geschlechtergeschichte (Geschichte der Männlichkeiten), Geschichte des Rittertums, historische Kulturwissenschaften, Informationskompetenz, akademisches Fehlverhalten und Methoden der Vermittlung wissenschaftlicher Arbeitstechniken.


Profilbild Eva-Maria Schumacher
Eva-Maria Schumacher

Diplom-Pädagogin, Supervisorin, Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP). Seit 1998 in der Hochschuldidaktik und Hochschullehre u.a. an der TU Braunschweig und bei hdw-nrw tätig. 2002 Gründung von constructif - Institut für konstruktives Arbeiten, Leben, Lernen. Schwerpunkte sind Lernumgebungen, Lernwiderstand, Großgruppenmoderation sowie handschriftliches Visualisieren und Kognitive Landkarten


Profilbild Tobias Seidl
Prof. Dr. Tobias Seidl

Prof. Dr. Tobias Seidl ist Professor für Schlüssel- und Selbstkompetenzen Studierender an der Fakultät Information und Kommunikation der Hochschule der Medien Stuttgart. Er lehrt und forscht im Bereich Schlüsselkompetenzen, Kreativität, wissenschaftliches Arbeiten und innovative Methoden in der Lehre.


Profilbild Beate Selders
Beate Selders

Sozialwissenschaftlerin, freie Journalistin, Dozentin für wissenschaftliches, berufliches und literarisches Schreiben, Coaching für Doktorandinnen/Diplomandinnen, Schreibdidaktik, Workshops für kreatives Schreiben
www.schreibberatung.de


Profilbild Karl F. Siburg
Prof. Dr. Karl F. Siburg

Universitätsprofessor für Mathematik an der TU Dortmund, ist seit vielen Jahren Trainer für Lehrende an Hochschulen und Universitäten. In seinen Workshops behandelt er Themen wie z.B. "Handlungsorientiertes Lehren in den Natur- und Ingenieurwissenschaften”, "Lehren für große Gruppen” oder "Kompetenzorientiert mündlich prüfen”. Daneben veröffentlicht Karl Friedrich Siburg regelmäßig praxisbezogene Beiträge im Bereich Lehren und Lernen.
www.mathematik.tu-dortmund.de/~siburg

karl.f.siburg@math.tu-dortmund.de


Profilbild Susanne Vogel
Susanne Vogel

Germanistin/Historikerin M.A., Zusatzstudium Erwachsenenpädagogik/Weiterbildung, Supervisorin (DGSV), Systemische Beraterin (SG), Fortbildungsschwerpunkte: Beratung, Methodik, Didaktik, Kommunikation, Kompetenzfeststellung. Lehrtätigkeit an verschiedenen Hochschulen.
vogel@beraten-bilden-forschen.de


Profilbild Sebastian Walzik
Dr. Sebastian Walzik

Dr. Sebastian Walzik hat Wirtschaftspädagogik in Nürnberg, Galway (Irland) und St. Gallen (Schweiz) studiert. Seine Doktorarbeit schrieb er am Institut für Wirtschaftspädagogik der Universität St. Gallen über die Förderung sozialer Kompetenzen. Er hat eine kommunikationspsychologische Ausbildung bei Prof. Dr. Friedemann Schulz von Thun, eine Ausbildung zur Systemischen Strukturaufstellung nach Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd (SySt(r)) und eine Hypnotherapeutische Grundausbildung nach Milton Erickson.

Hochschuldidaktische Seminare gibt er an verschiedenen Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, unter anderem am Berliner Zentrum für Hochschullehre, am Hochschuldidaktischen Zentrum der Universität St. Gallen und an der Donauuniversität Krems.

Kontakt und aktuelle Informationen unter: sebastian@walzik.de, Fon: +49-30-44 30 80 42, www.walzik.de

hd³ - Hochschuldidaktik - YouTube-Kanal: http://www.walzik.de/hd3