Aktuelle Workshops

Page:  1  2  ()
Mai 2019
Montag

06.05.2019

Studierende klagen über ein zu hohes Lesepensum während des Semesters, Lehrende darüber, dass die Texte nicht gelesen wurden. Wie Sie textbasierte Seminare abwechslungsreicher und attraktiver gestalten können, erfahren Sie in diesem Workshop!
Teacher:
Susanne Vogel
Standort:
Fachhochschule der Polizei Brandenburg
Themenbereich:
Lehren und Lernen (8 AE)
Freie Plätze:
9 Plätze
Dienstag

07.05.2019

Dienstag

11.06.2019

„Forschen“ und „Lehren“ als zwei zentrale Aufgaben von Hochschulen in der Lehre miteinander verbinden – das Lehr- und Lernkonzept des Forschenden Lernens
Teacher:
Dr. Sabine Brendel
Standort:
Technische Hochschule Wildau
Themenbereich:
Lehren und Lernen (16 AE)
Freie Plätze:
8 Plätze
Donnerstag

09.05.2019

Freitag

10.05.2019

This presentation skills course is aimed at non-naitive speakers of English who wish to improve their ability to present clearly and effectively in English.
Teacher:
Lorraine Mannion
Standort:
Universität Potsdam
Themenbereich:
Personal- und Organisationsentwicklung (16 AE)
Freie Plätze:
1 Platz
Donnerstag

16.05.2019

Großgruppenmoderationen sind aktivierende Methoden für eine kreative Beteiligung von Studierenden und Lehrenden an den Entwicklungsprozessen und in der Gestaltung der Lehre.
Teacher:
Dr. Birgit Hilliger
Standort:
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Themenbereich:
Lehren und Lernen (8 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Freitag

17.05.2019

Das Schreiben von Gutachten ist ein unverzichtbarer Teil der juristischen Ausbildung. Neben einem zunehmenden Bewusstsein an den Universitäten dafür, dass das Schreiben allgemein als Schlüsselqualifikation verstärkt vermittelt werden muss, spricht auch die steigende Zahl der Veröffentlichungen über den Gutachtenstil für ein Interesse an expliziter Vermittlung.
Teacher:
Sascha Löffler
Standort:
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Themenbereich:
Lehren und Lernen (8 AE)
Freie Plätze:
10 Plätze
Freitag

17.05.2019

Sowohl bei inneren als auch äußeren Konflikten müssen Sie sich mit Reibungen und Spannungen aktiv auseinandersetzen. Konflikte zu verstehen und professionell moderieren zu können, trägt zum eigenen Wohlbefinden und zum Gelingen einer produktiven Lern- und Organisationskultur bei.
Teacher:
Dr. Birgit Hilliger
Standort:
Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Themenbereich:
Beraten und Begleiten (8 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Montag

20.05.2019

Vorlesungen haben den Ruf, eintönig und langweilig zu sein - warum eigentlich? Entdecken Sie neue Methoden, um Vorlesungen abwechslungsreich und lernfördernd zu gestalten, und setzen Sie diese für Ihre eigenen Veranstaltungen um.
Teacher:
Prof. Dr. Karl F. Siburg
Standort:
Fachhochschule der Polizei Brandenburg
Themenbereich:
Lehren und Lernen (8 AE)
Freie Plätze:
9 Plätze
Donnerstag

23.05.2019

Freitag

24.05.2019

Mit diesem Angebot bieten wir eine Fortsetzung und Intensivierung des Grundkurses "Im Hörsaal gut bei Stimme bleiben" aus den vergangenen Semestern an. Der Kurs soll die vielen im Detail erarbeiteten Sprech-, Kommunikations- und Präsentationstechniken wieder aus den Tiefen der Erinnerung heben und durch Neues erweitern.
Teacher:
Gottfried Hoffmann
Standort:
Universität Potsdam
Themenbereich:
Personal- und Organisationsentwicklung (16 AE)
Freie Plätze:
2 Plätze
Juni 2019
Montag

03.06.2019

Dienstag

04.06.2019

The aim of this workshop is to offer professors and prospective professors the opportunity to refine their English language skills in order to teach their academic disciplines in English.
Teacher:
Lorraine Mannion
Standort:
Technische Hochschule Brandenburg
Themenbereich:
Lehren und Lernen (16 AE)
Freie Plätze:
13 Plätze
Donnerstag

06.06.2019

Probleme lösen als akademische Kompetenz: Das Problem-Based-Learning als Lehr- und Lernkonzept.
Teacher:
Dr. Sabine Brendel
Standort:
Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Themenbereich:
Lehren und Lernen (8 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Freitag

07.06.2019

Die Entwicklung eigener Medieninhalte für E-Learning ist einerseits eine anspruchsvolle Aufgabe, anderseits haben sich in den letzten Jahren neue Formate und Inhaltskonzepte etabliert. Veranstaltungsaufzeichnungen, kooperative Erstellung von Inhalten oder die Nutzung von Open Educational Resources (OER) bieten neue Möglichkeiten, Medieninhalte zu erstellen und zu nutzen. Für viele Hochschullehrende hat die Frage nach Erstellung, Nutzung und Integration von eigenen und vorhanden Inhalten angesichts erweiterter Anforderungen an Studium und Lehre wieder an Aktualität gewonnen. Hinzu kommen „neue“ didaktische Methoden wie das „flipped / inverted classroom“ Modell. Gemeinsam wird überlegt sowie ausprobiert wie OER mit diesem Modell verknüpft und in der Hochschullehre eingesetzt werden kann.
Teacher:
Marc Heinitz
Standort:
Technische Hochschule Brandenburg
Themenbereich:
E-Learning (8 AE)
oder
Lehren und Lernen (8 AE)
Freie Plätze:
2 Plätze
Donnerstag

13.06.2019

Freitag

14.06.2019

Zum Lehr-Lern-Alltag gehören Gespräche mit Studierenden dazu. Sie entstehen oft spontan und ungeplant „zwischen Tür und Angel“ oder in der Sprechstunde. In diesem Workshop greifen Sie Situationen aus ihrem Lehrkontext sowie Gespräche mit Studierenden zu Studieninhalten auf und lernen passende Ansätze der Gesprächsführung kennen.
Teacher:
Dr. Christiane Henkel
Standort:
Universität Potsdam
Themenbereich:
Beraten und Begleiten (16 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Montag

17.06.2019

Dienstag

18.06.2019

Qualifizieren Sie in diesen zwei Tagen Ihre Beratungskompetenz und lernen Sie unterschiedliche Beratungsstile sowie Ihre persönlichen Vorlieben kennen. Die klassischen Gesprächsführungstools, wie bspw. das aktive Zuhören, sind ebenso praktischer Bestandteil des Trainings wie der klassische Ablauf einer Beratungssituation oder der Umgang mit schwierigen Situationen.
Teacher:
Dr. Elke Bohnaker
Standort:
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Themenbereich:
Beraten und Begleiten (16 AE)
Freie Plätze:
4 Plätze
Dienstag

18.06.2019

Die Digitalisierung hat nicht nur Einzug in die vernetzten Arbeitswelten gehalten, sondern auch in die Lehre und Forschung. Mit Adobe Connect wird das Durchführen von virtuellen und somit ortsunabhängigen Konferenzen und Lehrveranstaltungen ermöglicht.
Teacher:
Heike Schröder
Standort:
Fachhochschule Potsdam
Themenbereich:
Lehren und Lernen (9 AE)
oder
E-Learning (9 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Donnerstag

20.06.2019

Video Learning ist ein Begriff, der zunehmend an Bedeutung gewinnt. Unter Berücksichtigung des Urheberrechts stellt sich die Suche nach geeigneten Videos oftmals als schwierig heraus. Daher werden in diesem Praxis-Workshop Videos zur Darstellung von Lehrinhalten selbst erstellt.
Teacher:
Heike Schröder
Standort:
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Themenbereich:
Lehren und Lernen (8 AE)
oder
E-Learning (8 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Montag

24.06.2019

Dienstag

25.06.2019

Gute und auf die Studierenden bezogene Lehre wird auch durch die individuelle Begleitung der Studierenden wirksam. Neben der Rollenvielfalt der Lehrenden als Dozent_in, Expert_in und Didaktiker_in kommt auch die Rolle des "Lern-Coaches" zum Tragen.
Teacher:
Christine Marfels
Standort:
Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
Themenbereich:
Beraten und Begleiten (16 AE)
Freie Plätze:
11 Plätze
Donnerstag

27.06.2019

Das Verfassen der Abschlussarbeit stellt für Studierende eine große Herausforderung dar. In diesem Workshop werden sinnvolle Kriterien für ein Bewertungssystem erarbeitet und geprüft, welche schreibdidaktischen Impulse sich in die Fachlehre einbauen lassen, sodass Studierende besser vorbereitet und begleitet werden.
Teacher:
Dr. Christiane Henkel
Standort:
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Themenbereich:
Beraten und Begleiten (8 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Freitag

28.06.2019

Lehren und Lernen einmal anders: Im Workshop lernen Sie die Methode LEGO Serious Play kennen. Durch LEGO machen wir komplexe Themen verhandelbar und erzeugen eine positive Gesprächsatmosphäre. Für alle, die neue Wege des spielerischen Lernens ausprobieren wollen.
Teacher:
Prof. Dr. Tobias Seidl
Standort:
Technische Hochschule Wildau
Themenbereich:
Lehren und Lernen (8 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Juli 2019
Freitag

05.07.2019

Prüfungen gehören als Abschluss eines Moduls zum universitären Alltag. Im Zuge des Bologna-Prozesses sind die Lehrveranstaltungen an Hochschulen kompetenz- und praxisorientierter geworden — wie können Lehrende die entsprechenden Prüfungen gestalten?
Teacher:
Prof. Dr. Karl F. Siburg
Standort:
Technische Hochschule Brandenburg
Themenbereich:
Prüfen und Bewerten (8 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Mittwoch

10.07.2019

Wollen Sie, bezogen auf Ihre Lehrinhalte, unterschiedliche studentische Leistungen bewerten und Ihren Studierenden die Kriterien der Bewertung transparent machen?
Teacher:
Petra Jordan
Standort:
Technische Hochschule Wildau
Themenbereich:
Prüfen und Bewerten (8 AE)
Freie Plätze:
6 Plätze
Dienstag

16.07.2019

Mittwoch

17.07.2019

E-Tests bieten eine ideale Möglichkeit Wissen zu vertiefen, zu wiederholen und abzufragen. In diesem Praxis-Workshop werden unter methodisch-didaktischer und technischer Anleitung E-Tests in Moodle erstellt.
Teacher:
Heike Schröder
Standort:
Fachhochschule Potsdam
Themenbereich:
E-Learning (8 AE)
oder
Prüfen und Bewerten (8 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Donnerstag

18.07.2019

Freitag

19.07.2019

This workshop will provide some useful tips on how to improve the quality of lecturer-student communication in class by providing prospective lecturers with the tools to deliver more confident and effective teaching. There will be ample opportunity to improve one's fluency in English for teaching purposes.
Teacher:
Lorraine Mannion
Standort:
Universität Potsdam
Themenbereich:
Lehren und Lernen (16 AE)
Freie Plätze:
10 Plätze
September 2019
Montag

23.09.2019

Dienstag

24.09.2019

Donnerstag

13.02.2020

Freitag

14.02.2020

Absolvieren Sie innerhalb eines Semesters das komplette Modul 1 „Hochschuldidaktische Grundlagen“ für das Zertifikatsprogramm "Hochschullehre Brandenburg".
Teacher:
Susanne Vogel
Standort:
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Themenbereich:
Lehren und Lernen (32 AE)
Freie Plätze:
5 Plätze
Page:  1  2  ()