Aktuelle Workshops

Dezember 2021
Freitag

03.12.2021

Wenn Sie das Problem-Based-Learning als Lehr- und Lernkonzept in der eigenen Lehre umsetzen, unterstützen Sie die Studierenden dabei, Fachwissen eigenaktiv zu erwerben und dieses auf berufsrelevante Problemsituationen anwenden zu können. Wie Sie als Lehrende einen problemorientierten Lernprozess methodisch ausgestalten und begleiten können und welche Rolle Sie als Lernbegleiter_in dabei einnehmen sollten, erfahren Sie in diesem Workshop.
Teacher:
Dr. Sabine Brendel
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Beraten und Begleiten (8 AE)
oder
Lehren und Lernen (8 AE)
Freie Plätze:
3 Plätze
Mittwoch

08.12.2021

Freitag

10.12.2021

In mündlichen Prüfungen stellen sich besondere Herausforderungen für Prüfling und Prüfer_in. Wie kann mehr als nur auswendig gelerntes Wissen abgefragt werden? Mit welchen Fragestellungen und Bewertungskriterien gelingt es, eine mündliche Prüfung - Online genauso wie in Präsenz - kompetenzorientiert umzusetzen?
Teacher:
Prof. Dr. Karl Friedrich Siburg
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Prüfen und Bewerten (8 AE)
Freie Plätze:
8 Plätze
Dienstag

14.12.2021

Dienstag

11.01.2022

Dienstag

25.01.2022

Constructive Alignment bedeutet, Lernziele, Lehr-Lern-Designs und Prüfungen konsequent untereinander abzustimmen. Wie sich diese drei zentralen Elemente in der Planung und Umsetzung von Lehrveranstaltungen sinnvoll und konstruktiv aufeinander beziehen lassen, erarbeiten Sie in diesem Workshop Schritt für Schritt an einem eigenen Beispiel aus Ihrer Lehrpraxis.
Teacher:
Dr. Sabine Brendel
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Prüfen und Bewerten (16 AE)
Freie Plätze:
2 Plätze
Januar 2022
Dienstag

11.01.2022

Sie haben bei der Potsdam Graduate School ein Teaching Professional Programm absolviert und möchten daran anschließend Ihren individuellen Lehrentwicklungsprozess fortsetzen und weitere Lehrkompetenzen aufbauen? Mit diesem Online-Workshop begleiten wir Ihren strukturierten Übergang in das Zertifikatsprogramm "Hochschullehre Brandenburg".
Teacher:
Anja Hauser
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (0 AE)
Freie Plätze:
4 Plätze
Donnerstag

13.01.2022

Freitag

14.01.2022

Freitag

04.03.2022

Dieser In-House-Workshop richtet sich speziell an alle, die in der Lehre an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf tätig sind.
Teacher:
Elke Heublein
Standort:
Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Themenbereich:
Lehren und Lernen (8 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Freitag

14.01.2022

Freitag

21.01.2022

Freitag

28.01.2022

In der Erzeugung einer interaktiven Lernatmosphäre liegt die besondere Herausforderung der digitalen und hybriden Lehre. In diesem Workshop erhalten Sie praxisnahe, umsetzbare Tipps, um Ihre aktuelle und künftige Lehre noch interaktiver zu gestalten, und entwickeln darauf aufbauend konkrete interaktive Aufgaben für Ihre eigene Lehrpraxis.
Teacher:
Sarah Hostmann
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (12 AE)
Freie Plätze:
10 Plätze
Donnerstag

20.01.2022

Für Studierende, die während des Studiums hauptsächlich Klausuren schreiben und keine Übung im wissenschaftlichen Schreiben entwickeln können, stellt das Verfassen einer schriftlichen Arbeit eine große Herausforderung dar. Wie Sie dabei Studierende situationsgerecht und prozessorientiert beraten und begleiten können, erarbeiten Sie sich im Rahmen dieser Konzeptentwicklungswerkstatt.
Teacher:
Eva-Maria Schumacher
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Beraten und Begleiten (8 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Montag

24.01.2022

Dienstag

25.01.2022

Mit ganz unterschiedlichen Fragen und Anliegen werden Sie in Gesprächs- und Beratungssituationen konfrontiert - ob in Präsenz oder Online. Wie gelingt es Ihnen Gespräche zielorientiert zu führen und effektiv zu gestalten? Welche Tools können die Vorbereitung und Durchführung von Beratungen erleichtern, damit Sie auch schwierige Gesprächssituationen souverän und kompetent meistern können?
Teacher:
Dr. Elke Bohnaker
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Schlüsselkompetenzen für die Lehre (16 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Februar 2022
Montag

07.02.2022

Montag

14.02.2022

Bei einer kompetenzorientierten Lehrgestaltung geht es darum, Lehren vom Lernen aus zu denken. Dafür sind handlungsbezogene Lernziele aus den Modulbeschreibungen abzuleiten und in darauf abgestimmte Lernaktivitäten und Prüfungsformen zu übersetzen. Wie Sie hierbei das didaktische Modell des Constructive Alignment in der eigenen Lehrveranstaltung - auch unter den Rahmenbedingungen eher inhaltsorientierter Curricula - anwenden können, erfahren Sie in diesem Workshop.
Teacher:
Dr. Sebastian Walzik
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (16 AE)
Freie Plätze:
13 Plätze
Dienstag

08.02.2022

Donnerstag

10.02.2022

Hybride Lehre steht seit der Corona-Pandemie im Blickpunkt und stellt Lehrende wie Studierende vor neue Herausforderungen. In diesem Online-Workshop erarbeiten Sie Szenarien und Methoden hybrider Lehre und konzipieren damit erfolgreich Ihre nächste Lehrveranstaltung.
Teacher:
Prof. Dr. Karl Friedrich Siburg
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (8 AE)
Freie Plätze:
8 Plätze
Montag

14.02.2022

Dienstag

15.02.2022

Täglich sind Sie aufs Neue gefordert, Ihr Wissen im Hörsaal oder anderen Orten zu präsentieren und zu kommunizieren. Das gilt auch und in besonderer Weise für die Online-Lehre. In diesem Workshop reflektieren Sie Ihre bisherigen Erfahrungen mit Online-Präsentationen und entwickeln im kollegialen Austausch Ihre rhetorischen Techniken für eine erfolgreiche Online-Präsenz weiter.
Teacher:
Dr. Elke Bohnaker
Standort:
Zoom-Online-Raum
Themenbereich:
Schlüsselkompetenzen für die Lehre (16 AE)
Freie Plätze:
keine freien Plätze
Dienstag

15.02.2022

Sie wollen in das Modul 3 des Zertifikatsprogrammes "Hochschullehre Brandenburg" starten? Hier nehmen Sie Ihre bisherige Lehrentwicklung in den Blick und arbeiten Ihren individuellen Schwerpunkt für eine exemplarische konzeptionelle Weiterentwicklung in Ihrer Lehrpraxis heraus. Im Ergebnis konkretisieren Sie Ihre didaktische Fragestellung für die schriftliche Ausarbeitung einer Lehrkonzeption im Zertifikatsmodul 3.
Teacher:
Anja Hauser
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (0 AE)
Freie Plätze:
4 Plätze
Donnerstag

17.02.2022

Sprechstunden für Studierende finden zunehmend auch im virtuellen Raum statt. Wie Sie anhand verschiedener Medien Ihre Beratungsangebote und Feedback-Gespräche mit Studierenden umsetzen können und welche Gesprächstechniken sich für welchen Beratungsanlass in Ihrem Lehralltag eignen, erarbeiten Sie sich in diesem Workshop.
Teacher:
Eva-Maria Schumacher
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Beraten und Begleiten (10 AE)
Freie Plätze:
5 Plätze
Montag

21.02.2022

Dienstag

22.02.2022

Montag

25.07.2022

Dienstag

26.07.2022

Sie möchten das modulare Zertifikatsprogramm "Hochschullehre Brandenburg" innerhalb der nächsten 3-4 Semester absolvieren? Mit der Anmeldung zu dieser Kompaktveranstaltung starten Sie im Sommersemester 2022 in das Zertifikatsprogramm und belegen zunächst das Modul 1 "Hochschuldidaktische Grundlagen".
Teacher:
Susanne Vogel
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (32 AE)
Freie Plätze:
1 Platz
März 2022
Mittwoch

02.03.2022

Mittwoch

09.03.2022

In der Online-Lehre müssen Interaktion und Aktivierung neu gestaltet werden, um mit den Studierenden angesichts veränderter Voraussetzungen in eine aktive Lehr-Lernkommunikation zu kommen. Gerade auch Studierende sind in den vergangenen Monaten pandemiebedingt hinsichtlich ihrer psychischen Belastbarkeit stark gefordert worden. Dieser Workshop bietet die Gelegenheit zum kollegialen Austausch darüber, welche Auswirkungen Sie in Ihrer Lehrpraxis wahrnehmen und welche Umgangsweisen mit den besonderen Herausforderungen und psychischen Belastungen Ihrer Studierenden entwickelt werden können.
Teacher:
Dipl.-Psych. Caroline Große
Standort:
Zoom-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (8 AE)
Freie Plätze:
9 Plätze
Donnerstag

10.03.2022

Studierende zum Lernen zu motivieren und zu aktivieren ist eine zentrale Herausforderung in der Lehre und gerade im virtuellen Raum eine schwierige Aufgabe. In diesem Workshop erfahren Sie, anhand welcher Konzepte und Möglichkeiten gerade in der synchronen Online-Lehre Studierende zur aktive(re)n Beteiligung ermutigt werden können, und erarbeiten sich Transferideen für die eigene Praxis.
Teacher:
Eva-Maria Schumacher
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (10 AE)
Freie Plätze:
11 Plätze
Freitag

11.03.2022

Freitag

18.03.2022

Wie Lernprozesse in heterogenen Studierendengruppen durch den Einsatz von eAssessments und ePrüfungen individualisiert begleitet und unterstützt werden können, erfahren Sie in diesem Weiterbildungsangebot des ESF-Projektes „Heterogen-ial Prüfen" (BTU C-S).
Standort:
Online-Raum
Themenbereich:
E-Teaching (16 AE)
Freie Plätze:
20 Plätze
Montag

14.03.2022

Dienstag

15.03.2022

Das nächste Semester rückt näher und die anstehenden Lehrveranstaltungen sind zu planen. In diesem Online-Workshop nehmen Sie Ihre bisherige Lehrpraxis in den Blick und erhalten didaktische Impulse für eine gelingende Planung Ihrer nächsten Lehrveranstaltungen.
Teacher:
Susanne Vogel
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (16 AE)
Freie Plätze:
14 Plätze
Dienstag

15.03.2022

Sie wollen in das Modul 3 des Zertifikatsprogrammes "Hochschullehre Brandenburg" starten? Hier nehmen Sie Ihre bisherige Lehrentwicklung in den Blick und arbeiten Ihren individuellen Schwerpunkt für eine konzeptionelle Weiterentwicklung in Ihrer Lehrpraxis heraus. Im Ergebnis konkretisieren Sie Ihre didaktische Fragestellung für die schriftliche Ausarbeitung einer Lehrkonzeption im Zertifikatsmodul 3.
Teacher:
Anja Hauser
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (0 AE)
Freie Plätze:
3 Plätze
Dienstag

22.03.2022

Dienstag

29.03.2022

Inzwischen schauen Sie auf die Online-Semester zurück. Sie haben positive wie negative Erfahrungen damit gemacht. Nun geht es darum, für kommende Semester daraus zu lernen und Lehrveranstaltungen im reinen Online-Format oder auch in einer mit Präsenzveranstaltungen gemischten Form lernförderlich(er) auszugestalten. In diesem Workshop bearbeiten Sie eine selbst gewählte Lehreinheit aus Ihrer eigenen Lehrpraxis und entwickeln dafür ein neues (Blended-Learning-)Design.
Teacher:
PD Dr. Ulrike Hanke
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (12 AE)
Freie Plätze:
11 Plätze
Mittwoch

23.03.2022

Mittwoch

30.03.2022

Sie sind Neuberufene*r oder Nachwuchswissenschaftler*in und hatten bislang eher wenige Lehraufgaben oder haben Lehre unter anderen Bedingungen umgesetzt? Sie stehen im kommenden Semester vor der Herausforderung, Lehrveranstaltungen im Online-Format umzusetzen? Dann bietet Ihnen dieser Online-Workshop einen didaktischen Einstieg in die Lehrpraxis und unterstützt Ihre Planung und Ausgestaltung digitaler Lehrformate.
Teacher:
Maria Prahl
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Lehren und Lernen (10 AE)
Freie Plätze:
12 Plätze
Donnerstag

24.03.2022

Dieser Kurz-Workshop gibt Ihnen Informationen und Einblicke zum Verständnis von psychischen Belastungen von Studierenden unter den Bedingungen der Corona-Pandemie. Die Dozentin, Dipl.-Psychologin und langjährige, erfahrene Studienberaterin an der FU Berlin vermittelt Hintergründe und mögliche Ansatzpunkte, wie Sie Anzeichen von Belastungen erkennen und damit in der (Online-)Lehre umgehen können.
Teacher:
Dipl.-Psych. Brigitte Reysen-Kostudis
Standort:
Online-Raum
Themenbereich:
Personal- und Organisationsentwicklung (4 AE)
Freie Plätze:
13 Plätze
Freitag

25.03.2022

Freitag

01.04.2022

Online-Lehre verlangt die Optimierung neuer Fertigkeiten wie Medienpräsenz, Sprechen vor dem Bildschirm oder Aktivierung der Studierenden. Energievolles Sprechen und Modulation der Stimme, Körperaktivität und Blickkontakt oder der Mut zu Pausen können Ihnen helfen, Ihre individuellen Energie-Booster zu entdecken und zu nutzen. Damit Sie ressourcenschonend und effizient online lehren.
Teacher:
Gottfried Hoffmann
Standort:
ZOOM-Online-Raum
Themenbereich:
Schlüsselkompetenzen für die Lehre (16 AE)
Freie Plätze:
10 Plätze