PowerPoint, Prezi & Co. Einfache Werkzeuge um die Lehre „digitaler“ zu gestalten

Dozent_in:
Marc Heinitz
Standort:
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Koordinator_in:
Heike Bartholomäus
Datum:
09.11.2018
Zeit:
09:30 - 16:30 Uhr
Themenbereich:
Lehren und Lernen (8 AE)
Min. Teilnehmer_innen
8 Pers.
Max. Teilnehmer_innen
12 Pers.
12 freie Plätze
Zur Einschreibung

Workshop Beschreibung


Der Workshop soll Lehrende dazu befähigen, PowerPoint sowie ähnliche Programme sinn- und wirkungsvoll in ihrer Lehre einzusetzen. Beispiele wie solche Präsentationsprogramme nicht eingesetzt werden sollten (Stichwort „death by powerpoint") sind auch Teil des Workshops.

Schwerpunkt dieser Veranstaltung:
Praxisnah sollen PowerPoint sowie die verschiedenen anderen vorgestellten Programme ausprobiert werden. Hierzu wird auch in Kleingruppen und in Tandems gearbeitet.

  • Was sind die wesentlichen Programme die heutzutage eingesetzt werden?
  • Worin unterscheiden sie sich?
  • Gibt es auch Open Source-Lösungen oder nur kommerzielle Alternativen zu PowerPoint?
  • Wie sieht ein konkretes Einsatzszenario aus?
Arbeitsform:
  • Input; Präsentation/Vortrag
  • Kollegialer Austausch
  • Praktisches Arbeiten





Workshop Ziele


  • Vorstellung der Möglichkeiten von Präsentationssoftware
  • Alternativen zu PowerPoint kennenlernen und diese ausprobieren
  • Wie können die Lernenden aktiviert werden bzw. wie erweckt man ihr Interesse hierfür?
  • Was macht Sinn für meine Veranstaltung - und was ist Unsinn?

Dozent_in


Profilbild Marc Heinitz
Marc Heinitz

Studium in Dublin, Saarbrücken und Berlin. Seit 2003 Berater und wissenschaftlicher Mitarbeiter in den Bereichen E-Learning, CMS, Open Access/OER und Digitale Archive. Zusätzliche Erfahrungen als Projektleiter in der Verbandsarbeit umfassen die Themen Online-Beratung, Wissensmanagement sowie Social Intranet. Schwerpunkte in der Lehre sind: Online-Lehren und Lernen, Präsentations- und Vortragstechniken, EFL, wissenschaftliches Arbeiten sowie Essay Writing. Zertifizierter PRINCE2 und SCRUM Projektmanager, Online-Berater sowie ausgebildeter Trainer.

Druckansicht